Entdecke die Joya Kollektion
NEWS
Die erste Joya Limited Edition ist da!
Ab sofort sind die heissbegehrten Tretter erhältlich! Bei der limitierten Serie handelt sich um einen Joya Abrollschuh den eine coole Wirbelsäulen-Optik ziert und mit einem angesagten Material-Mix im Oberschuh daherkommt. So zieht er bestimmt alle Blicke auf sich. Weltweit sind nur 365 Damen und 365 Herren Schuhe von dieser limitierten Auflage erhältlich. Jeder Schuh hat eine eigene eingravierte Nummer auf einem Plättchen das bei den Schnürsenkeln eingearbeitet ist. Die Schuhe sind grundsätzlich nicht im allgemeinen Handel erhältlich, einzig 6 Joya Fachhändler bieten in Deutschland dieses außergewöhnliche Schuhmodell an. Die jeweiligen Limited Edition Fachhändler werden im Oktober diverse ausgefallene Events durchführen, um diesen einzigartigen Schuh gebührend zu feiern. Und hier ist die Limited Edition erhältlich: Foot Solutions, Pfeilstraße 18, 50672 Köln / Tel. 0221 27 26 08 88 Poss Orthopädie & Schuhtechnik, Dietrichstraße 47, 54290 Trier / Tel. 0651 99 40 760 Schuhhaus Böckmann, Lange Straße 37, 49685 Emstek / Tel. 04473 507 Schuhhaus Dufner, Hauptstraße 33, 78647 Trossingen / Tel. 07425 7488 Schuhhaus Schoy, Eichgasse 4, 72406 Bisingen / Tel. 07476 445 Schuhhaus Sommer, Hauptstraße 15, 73650 Winterbach / Tel.  07181 25 32 20Im offiziellen Joya Online-Shop Deutschland: www.joyashop.de Joya Shop Roggwil, 9325 Roggwil – CH
Joya im Magazin "Neue Apotheken Illustrierte"
Der Journalist Peter Erik Felzer hat recherchiert und für die "Neue Apotheken Illustrierte" einen Bericht über rückenfreundliche Produkte geschrieben. Auch Joya Schuhe wurden getestet. Aber lesen Sie selbst.. Bericht: "Rückengerechte Produkte" © Neue Apotheken Illustrierte, 07/2017
Joya, der Schweizer Schuhhersteller entwickelt und vertreibt rückenfreundliche Schuhe. Joya vermittelt ein einzigartiges Laufgefühl und ahmt die natürliche Abrollbewegung nach. Gemäß der Aktion Gesunder Rücken e. V. sind alle Joya Schuhe besonders rückenfreundlich und mit dem begehrten AGR-Gütesiegel ausgezeichnet. Dank der weichen, patentierten Joya Sohle entsteht eine optimale Druckverteilung unter der Fußsohle. Dadurch wird eine hohe punktuelle Belastung vermieden. Joya bewirkt beim Auftritt ein Einsinken des Fußes, wodurch auch im Becken ein Absinken auf dieser Seite erfolgt. Die Rückenmuskulatur muss durch diese Bewegung vermehrt stabilisieren, was sich positiv auf Rückenprobleme auswirken kann. Durch die starke Dämpfung der weichen PU-Sohle kann der Druck auf die Wirbelsäule reduziert werden, was zu einer wohltuenden Wirkung führen kann.
Cookie Hinweis
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite surfen, erklären Sie sich damit einverstanden.
OK Mehr erfahren